Bone testet…

„Windows Live Writer“

Dies ist ein Tool von Microsoft mit dem man offline bloggen kann. Quasi wie Blog Desk. Aber um es kurz zu machen. Der Windows Live Writer kommt nicht an die Funktionen von Blog Desk ran. Das ganze ist nur etwas bunter gestaltet.

Der Funktionsumfang von Blog Desk überzeugt mich einfach mehr. Da verzichte ich lieber auf die bunte Windows Live Grafik.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Da hast wohl recht! Für mich, als alter Blog Desk Fan, ist mir das auf den ersten Blick auch viel zu farbig und nen bissel unübersichtlich!

    Ne schöne Jrooß
    Rike

  2. Keine Frage bei Grafiken ist der Windows Live Writer klar im Vorteil. Beim Tagging komme ich wesentlich besser mit BlogDesk zurecht. Beim Windows Live Writer haut er mir irgendwie die Tags in den Beitrag und nicht dorthin wo sie jetzt bei mir stehen. Könnte aber auch eine Einstellungssache sein.

    Das beste wäre eine Offline Version der normalen WordPress Oberfläche.

Schreibe einen Kommentar