Danbo direkt von Amazon Japan beziehen

Wie man sich einen Danbo bastelt und wie der Danbo dann aussieht habe ich ja bereits gezeigt. Gegen ein Original Danbo kommt meine Variante aber irgendwie nicht an. Deswegen habe ich mir überlegt wie und wo ich einen Danbo günstig kaufen kann. Nachdem ich die Preise eine zeitlang bei Ebay beobachtet habe war mir klar das ich dort keinen Danbo bestellen werde. Die Preise für einen Danbo bei Ebay grenzen an Wucher.

Update

Der Danbo ist jetzt auch bei Amazon Deutschland erhältlich.

Das einzige Problem stellte dabei eigentlich Amazon Japan dar. Leider versendet Amazon.co.jp lediglich Bücher, DVD´s sowie CD´s weltweit. Alles andere wird nur innerhalb Japans verschickt. Meine erste Idee war hier Borderlinx. Bei Borderlinx habe ich schon Versandadressen in den USA sowie in England. Leider bietet das Unternehmen keine Lieferadresse in Japan an. Also machte ich mich auf die Suche nach einem Unternehmen das einem eine japanische Lieferadresse beschafft.

Nach einer kurzen Recherche bin ich bei der Firma Tenso fündig geworden. Unter Tenso.com kann man sich kostenlos registrieren und erhält eine japanische Lieferanschrift. Aber starten wir das ganze Schritt für Schritt.

Schritt 1

Als erstes müssen wir uns einen Account bei Amazon.co.jp erstellen. Amazon Japan im Browser aufrufen und erstmal das ganze auf Englisch umstellen. Außer man versteht japanisch 😀 Dazu einfach oben rechts im Fenster auf „In English“ klicken.

Amazon Japan

Schon werden die wichtigsten Funktionen auf Englisch dargestellt. Wer damit nicht zurechtkommt dem empfehle ich einfach in einem zweiten Fenster Amazon Deutschland zu öffnen. Die Schaltflächen sind alle identisch. Das anlegen eines Accounts muss ich hier ja niemanden erklären. Um bei Amazon Japan etwas zu bestellen benötigt man eine Kreditkarte. Ohne geht es nicht.

Schritt 2

Nachdem wir jetzt einen Amazon.co.jp Account haben brauchen wir nurnoch eine japanische Adresse wo wir unseren Danbo hinschicken lassen können. Hier kommt dann die Firma Tenso ins Spiel. Auch hier können wir die Seite auf Englisch umstellen. Wieder oben rechts im Fenster.

Tenso

Wer mit Englisch nicht klar kommt dem sei Google Translate ans Herz gelegt. Für die Registrierung bei Tenso benötigt man eine Kreditkarte oder einen Paypalaccount. Nach erfolgreicher Registrierung bei Tenso erhält man dann seine japanische Lieferanschrift.

Mit dieser Lieferanschrift kann man dann einfach bei Amazon Japan bestellen. Die Auswahl der Danbo ist hier auch etwas größer wie man sieht. Ich habe für meinen kleinen Danbo 1000 Yen (10,21 €) und für den großen 2205 Yen (22,51€) bezahlt.

So einfach kann man sich seinen Danbo bestellen und günstig kaufen

Das ganze wird, typisch für Amazon, sehr schnell geliefert. Sobald ein Paket für einen bei Tenso ankommt erhält man eine E-Mail. Hier wird aufgelistet um was es sich bei der Lieferung handelt,was die Lieferung wiegt und wie hoch die Versandgebühr ist. Bei mir wurden die Danbos leider nicht zusammen geliefert. Aber auch das ist kein Problem. Tenso bietet als Service eine „Sammelverpackung“ hier kann man einzelne Pakete zu einem zusammenfassen lassen. Das senkt die Lieferkosten. In meinem Fall wären es sonst für zwei Pakete 4560 Yen gewesen. Für das zusammengefasste Paket habe ich jetzt 3190 Yen gezahlt. Darin enthalten sind 490 Yen normale Bearbeitungsgebühr zuzüglich 500 Yen Gebühr für das umpacken der Danbo.

Für die Lieferung nach Hause kann man dann knapp 10 Tage rechnen. Meine beiden Danbo sind beim Zoll gelandet. Aufgrund des geringen Warenwertes fielen allerdings keine Steuern oder Zollgebühren an.

Und so wird das Ganze dann geliefert :

Amazon.co.jp

Danboard

Danbo

Danbo günstig

Danbo kaufen

Danbo importieren

Danbo bestellen

Danbo Mini

Danbo Big

Und hier meine kleine Danbo Familie

Danbo Eigenbau

Wie man sieht ist es also nicht schwer einen Danbo direkt bei Amazon Japan zu bestellen. Alles was man braucht ist eine Firma wie Tenso sowie eine Kreditkarte.

 


 

27 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Guten Tag.
    Ich habe grade ihren Bericht gelesen, wie man sich Danbos aus Japan beziehen kann. Könnten sie mir vielleicht sagen, wie sie das mit der Bestellung und bezahlung geregelt haben. Ich würde mir selbst nämlich gern solch einen kleinen Kerl kaufen, allerdings habe ich bei dem Bestellen aus Japan noch bedenken, weil ich mich damit nicht so gut auskenne. Wie viel haben sie denn insgesamt ausgegeben?

    Liebe Grüße Nora

  2. Der Bestellvorgang läuft genau wie bei Amazon Deutschland. Nur das man als Lieferadresse die von Tenso generierte Adresse eingibt. Bezahlt habe ich bei Amazon mit Kreditkarte und bei Tenso per Paypal. Die Gesamtkosten lagen bei knappen 65€ für die beiden Figuren.

  3. Hallo,

    hab vor mir auch zwei Danbos zu bestellen.
    Bin gerade dabei mir einen Account bei Tenso zu erstellen
    eine Frage dazu:
    Was soll ich bei „Choose your shipping address“ angeben?
    -> Use this address as your shipping address
    oder
    -> Use another address as your shipping address – Wenn das, welches Land? 🙂

    Danke schon mal
    Gruß
    Christopher

  4. Gesammelt werden die Pakete automatisch. Das zusammenfassen der Pakete ist logischerweise erst möglich wenn mindestens zwei Pakete eingetroffen sind. Kann man dann beim Button „International Shipment“ (der grün/weiße Button mit dem Flugzeug) einstellen.

  5. Hi !
    Ich habe eine Frage, also ich habe meine Eltern gefragt ob ich mir so ein Danbo bestellen darf und sie wollten erstmal wissen wie teuer ein Danbo ist mit dem Jungenkopf. Dort steht nur Yen aber kann ich auch mit €uro bezahlen ??
    Danke X’D
    Louisa ♥

  6. 2205 Yen sind momentan 21,87€. Bezahlt wird bei Amazon Japan in Yen. Das Kreditkartenunternehmen rechnet aber selbst in Euro um. Da Du anscheinend noch recht jung bist lässt Du am besten deine Eltern diesen Artikel mal lesen. Wenn sie dann noch Fragen haben können sie mir auch gerne eine Email schreiben.

  7. Also ich überlege mir auch einen oder zwei danbos zu holen. Vlt aber erstmal nur den kleinen. Wie viel wären denn die versandkosten für den kleinen danbo?
    Und kann man dort auch mit Amazon Gutscheinen aus Deutschland bezahlen?

  8. Ca. 2000 YEN. Ob man mit Gutscheinen bezahlen kann, kann ich nicht sagen. Gehe ich aber nicht von aus da man eine Kreditkarte benötigt. Momentan kann man sowieso keine Danbos direkt von Amazon beziehen. Sind erst wieder ab Juni verfügbar.

  9. ab juni o.O mhm schade aber was solls
    Da ca 30 euro auch bei ebay anfallen werden werde ich mir den kleinen wohl über eby kaufen und den großen später via amazon. Danke für die schnelle antwort.

  10. Hi, also ich hab schon deine Bastelanleitung zu Danbo gelesen und frag mich immer noch was man mit so einer Figur machen soll?!? Da sind mir doch die Rabits angenehmer zudem sehen die auch lustiger aus. Und die kann man auch in D bestellen auch wenn sie hier nicht gerade billig sind.

  11. Ich selber habe mir auch nun zwei dieser kleinen Kerle gekauft und auch schon einige Fotos geschossen. Nun stellt sich aber bei mir die Frage, wie sieht es rechtlich aus.

    Es ist ja nun nicht eine von uns erfundene Figur. Darf ich Danbo so einfach fotografieren und die Bilder dann im Internet verbreiten?

  12. Hey

    wie gebe ich denn die japanische Adresse korrekt bei amazon.co.jp ein?
    Bei mir gibt der immer einen Fehler raus 🙁

    Gruß

  13. Finde leider keinen Kopierbutton… 🙁
    und wenn ich die komplette Adresse bis auf die PLZ (120-0023) und die Stadt/Bezirk (Tokyo-to) kopiere, gibt der immer einen Fehler bei amazon raus -.-

  14. Ist doch ganz einfach.

    Fullname : Dein Name
    Zip/Postal: 120-0023
    Prefecture: Tokyo-to
    Adress Line 1: Deine Tenso-Adresse

    Ansonsten hilft Google Translate mit Japanisch. Oder Du nutzt den Shoppingservice von Tenso. Kostet 1500 Yen. Oder direkt Tenso anschreiben.

  15. Hallo. Wenn dein Danbo beim Zoll gelandet ist hast du dann einen Brief vom Zoll bekommen oder eine e-mail? Ich habe mir nämlich den großen und kleinen Danbo bei Ebay gekauft (beide zusammen) der insgesamt Preis ist 78,98 Euro. Werden sie dann auch beim Zoll landen?

  16. Wenn sie beim Zoll landen bekommst Du einen Brief von der Post, bei welchem Zollamt sie gelandet sind.

Schreibe einen Kommentar