Der Frühling kommt

Laut Wetterbericht soll es ja nächste Woche endlich wärmer werden. Also wird es höchste Zeit für schicke Sommer-Alufelgen. Ich hab meine heute von der Post abgeholt. Memo an mich : Nie wieder Felgen bestellen und bei der Anlieferung nicht zu Hause sein.
Geliefert wurden die Felgen nämlich schon gestern. Leider war zu der Zeit niemand zu Hause. So durfte ich heute nach Feierabend zur örtlichen Postfiliale fahren und die Felgen abholen. Netterweise durfte ich mir die Sackkarre kurz ausleihen um die beiden Pakete mit je zwei Felgen zum Auto zu bringen. Auf dem Heimweg hab ich dann noch schnell einen Stop am Altpapiercontainer eingelegt um die beiden Kartons zu entsorgen. Zu Hause angekommen hab ich dann erstmal ausgeladen. Fünfmal durfte ich Hoch und Runter laufen. Und so sehen die Felgen aus :
tomason

Es sind Tomason TN4 8,5×18 ET 30. Die passenden Reifen in der Grösse 225/40 R18 hab ich dann heute bestellt. Vor Ostern geht mein Wagen dann in die Werkstatt um etwas näher in Richtung Asphalt zu kommen. Bei der Gelegenheit werden auch gleich die Räder montiert

2 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. ich mag ja diese offenen felgen nicht so. ausser, wenn die bremssättel auch lackiert sind…
    aber geschmäcker sind ja verschieden…
    kostenpunkt der felgen? nur mal so aus interesse…

  2. Hab auch schon überlegt die Bremssättel zu lackieren. Die Felgen hab ich nach kurzer Verhandlung für 600€ erstanden. Normalpreis pro Felge liegt bei 175€. Die Reifen die ich bestellt haben kosten nochmal knapp 300€. Also alles in allem ein sehr günstiger Preis für einen Komplettradsatz.

Schreibe einen Kommentar