Faden verloren…

Nein nicht den gedanklichen Faden. Und eigentlich habe ich den auch nicht verloren. Vielmehr wurde er mir gezogen. Gemeint ist der Faden mit dem ich am Hals genäht wurde. Und das ganze vollkommen schmerzlos. Ich hätte mit mehr gerechnet.

Schreibe einen Kommentar