Hamburgs verborgene Schätze

Hamburg das Tor zur Welt, wie es so schön heißt. Auch hier hält der Fortschritt einzug. Überall wird gebaut. Neue Bürokomplexe entstehen, hochmoderne Veranstaltungsorte und Wohnblöcke werden errichtet. Ok. An den „Touristenattraktionen“ wird natürlich so wenig wie möglich geändert. Aber kennen Sie die verborgenen Ecken von Hamburg? Die Orte wo die Fassaden alle im neuen Look erscheinen? Nehmen Sie sich mal die Zeit und blicken hinter die Kulissen. Dann findet man Orte wie diesen.

Hier wurde einfach alles moderne drumherum gebaut um das ursprüngliche Hamburg zu erhalten.

3 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Hidden places. I like.
    Früher bin ich gern durch Berlin gestreift, die Kamera in der Hand, und habe mir die Hinterhöfe angeschaut. So manch Perle fand sich da! Irgendwo müsste ich sogar noch ein paar Bilderserien haben… *in der fotoschachtel sucht*

  2. Wenn ich bei angenehmeren Temperaturen mal Zeit habe werde ich auch mal eine kleine Entdeckungstour starten. Es gibt so viele Plätze an denen man klasse Fotos schiessen kann.

  3. Cool. Solche „versteckten“ alten Bauwerke finde ich klasse. Freue mich selbst immer wieder wenn ich in einer Stadt so eine Entdeckung mache… 🙂

Schreibe einen Kommentar