Leuthard Retro Strap – Mein neuer Kameragurt

Während der Weihnachtsfeiertage war ich auf der Suche nach einem neuen Kameragurt für meine Olympus OM-D. Ich suchte allerdings keinen normalen Kameragurt wie man ihn kennt (Flach und breit) sondern eher etwas wie ein Seil. Schnell wurde ich auch fündig. Allerdings war mir das, was ich gefunden habe, eindeutig zu teuer. Für einen Kameragurt weit über 100€ zu zahlen sehe ich nicht ein.

Wie es der Zufall so wollte postete Thomas Leuthard, für mich einer der besten Streetfotografen, am 28.12.2015 auf Facebook das er einen eigenen Kameragurt mit dem Namen Leuthard Retro Strap entwickelt und hergestellt hat und man diesen vorbestellen könnte. Kurz auf den Preis vom Leuthard Retro Strap geguckt und sofort das Pre-Order-Formular ausgefüllt.

Wer Thomas Leuthard nicht kennt dem empfehle ich das 4-Teilige Interview mit Patrick Ludolph aka. Neunzehn72. Die Arbeiten von Thomas Leuthard kann man sich in voller Auflösung auf seinem Flickr-Account ansehen. Hier mal der erste Teil des Interviews als ein kleiner Vorgeschmack:

Aber kommen wir zurück auf den Leuthard Retro Strap.

Leuthard Retro Strap

Gefertigt ist der Leuthard Retro Strap aus einem 9,8mm starken Kletterseil des Schweizer Herstellers Mammut. An den Enden befindet sich eine Lederschlaufe mit Schlüsselring um den Gurt an der Kamera zu befestigen. Das Seil ist sehr weich, etwas elastisch und lässt sich angenehm um den Hals tragen.

Leuthard Retro Strap

Den Leuthard Retro Strap könnt Ihr für günstige 38€ zzgl. Versand im Shop von Thomas Leuthard in schwarz beziehungsweise schwarz-silber bestellen. Er ist in den Längen 96cm, 108cm, 115cm und 120cm erhältlich. Für 5€ mehr wird der Leuthard Retro Strap in einer von Euch gewünschten Länge produziert so das für jeden der richtige Gurt dabei sein sollte. Vergleichbare Produkte kosten teilweise das dreifache.

Mir gefällt der Leuthard Retro Strap äusserst gut. In der von mir gewählten Farbkombination passt er perfekt zu meiner Olympus OM-D. Dank der Bauart verdreht sich der Kameragurt auch nicht mehr. Hier also eine klare Kaufempfehlung von mir für Leute die einen etwas anderen Kameragurt suchen.

 

Schreibe einen Kommentar