Rätsel

09:00 Mittwoch Morgen + schlafender Bone + offenes Schlafzimmerfenster + Tischkreissäge = ???

Genau. Alles zusammen ergibt einen wachen Bone. Der Handwerker der auf der anderen Straßenseite die Tischkreissäge bedient kann sich glücklich schätzen das ich ein friedliches und besonnenes Kerlchen bin (nicht das ich mir vorgestellt hätte was man so alles mit einer Tischkreissäge anstellen könnte).

Also bin ich eben aufgestanden. Hab dann schonmal die Rechner hochgefahren und bin dann Duschen gegangen. Kaum war ich fertig mit duschen klingelte es an der Haustür.

Ich zur Tür, Tür auf und dann…

„Guten Morgen !!! Hätten Sie vielleicht Lust mit uns über Gott zu reden“

Zwei Zeugen Jehovas hatten sich vor meiner Haustür verlaufen. Erst nach ihrem „Guten Morgen“- Satz fiel der Dame wohl auf das ich nur ein Handtuch um hatte. Das konnte man ihrem leicht entsetzten Blick zumindest entnehmen.

Natürlich habe ich, quasi halbnackt und noch nicht wirklich wach, ein riesiges Verlangen mich mit zwei dahergelaufenen weiblichen Mitgliedern der Zeugen Jehovas über Gott zu unterhalten.

Hallo ?!? Gehts noch ?!? Ich wurde unsanft geweckt und dann auch noch Zeugen Jehovas vor der Tür ?!? Komischerweise kam mir in diesem Moment die Kreissäge wieder in den Sinn. Dann hätten die beiden nie wieder über Gott sprechen müssen. Aber wie schon erwähnt bin ich ja friedlich und besonnen.

Kopfschüttelnder Weise schloss ich einfach wortlos die Tür.

Der Tag fängt ja schon gut an.

1 Kommentar Schreibe einen Kommentar

  1. lol ;D Ich kann mir genau dein Gesicht vorstellen xD Dürfte sich so langsam aber sicher von einem „-.-“ in ein (wut-)rot verwandelt haben ^^

Schreibe einen Kommentar